24. Kikife – Kartenvorverkauf hat begonnen
Der Kartenvorverkauf für das 24. Internationale Kinderkinofestival hat begonnen. Kartenreservierungen sind ab sofort telefonisch, online oder persönlich im Turmtheater möglich. Die genauen Spielzeiten der einzelnen Filme entnehmen Sie unseren Internetseiten oder der Tagespresse. Ein umfassender Spielplan mit allen Informationen liegt in den Kinos bereit.
Schulvorstellungen von Montag bis Freitag Aufgrund der großen Nachfrage in den letzten Jahren bietet das Kikife in diesem Jahr die Möglichkeit, Schulvorstellungen nicht mehr nur Donnerstag und Freitag während des Festivals zu buchen, sondern in der ganzen Woche vom 20. bis 24. März jeweils vormittags. Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie im Servicebereich.
Stationspiraten – Sondervorstellung mit Spendenaktion
Spendenaktion zugunsten des Fördervereins Onkologie Ostwürttemberg e.V. In einer Sondervorstellung am dritten Festivaltag wird der Film „Stationspiraten" gezeigt. Präsentiert wird die Schweizer Produktion über Teenager, die an Krebs erkrankt sind und deren Wege sich in einem Kinderkrankenhaus kreuzen, von der AOK – Die Gesundheitskasse Ostwürttemberg. Das Besondere: Von jeder verkauften Eintrittskarte gehen 3 Euro an den Förderverein Onkologie Ostwürttemberg e.V., der Träger der psychosozialen Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg ist. Zusätzlich wird die Spende von der AOK – Die Gesundheitskasse Ostwürttemberg und dem Internationalen Kinderkinofestival (Kikife) Schwäbisch Gmünd verdoppelt. Für zusätzliche Spenden sind wir sehr dankbar. (Spendenbox während des 24. Internationalen Kinderkinofestivals an der Kinokasse)
präsentiert von der AOK – Die Gesundheitskasse Ostwürttemberg
Stationspiraten – Sondervorstellung mit Schauspieler Nicolas Hugentobler Samstag den 25. März 2017, um 14.00 Uhr, Eintritt: 5 Euro
weitere Filmvorführung Sonntag den 26. März 2017, um 14.00 Uhr, Eintritt: 5 Euro
Preisträger 2016 kommen zum Kinderkinofestival 2017
Wir freuen uns ganz besonders, die Jury-Preisträger des vergangenen Jahres zum Kinderkinofestival 2017 begrüßen zu dürfen. Im Rahmen der großen Preisverleihung am Festivalsamstag werden wir den Filmschaffenden die Preise persönlich überreichen.
„Ab ans Meer“ Tschechien 2014, Regisseur Jiri Mádl Preisträger der Kinderjury
„Das himmlische Kamel” Russland 2015, Regisseur Yuri Feting Preisträger der Fachjury
„Rauf“ Türkei 2016, Regisseur Baris Kaya und Soner Caner Preisträger der Filmkritikerjury